Davids gegen Goliath

Sammelklagen USA - Europa - Österreich

LKW Kartell

Die EU-Kommission hat am 19.7.2016 gegen die LKW-Hersteller MAN, Volvo/Renault, Daimler, Iveco und DAF wegen Kartellbildung eine Rekordgeldbuße von 2,93 Milliarden Euro verhängt. 14 Jahre lang sollen Verkaufspreise und die Einhaltung strenger Abgasvorschriften zwischen den Unternehmen abgesprochen worden sein.

Insbesondere Frachter können daher nunmehr Schadenersatzansprüche gegen die Kartellanten geltend machen. Es gibt derzeit in Österreich keine Sammelaktion, weil die WKO daran keinerlei Interesse hat. In Deutschland gibt es: